scale up Senior Coach

Thomas Plöger


nach einer eher ungewöhnlichen Schulkarriere und der kreativen Interpretation eines Ingenieurstudiums an der Universität-GH Essen, durfte ich das Thema „Verkaufen – seriös & nachhaltig“ für 20 Jahre in Life Science Unternehmen entdecken.

Meine Leidenschaft für wertschöpfende Gespräche mit Kunden aller Couleur und das unvoreingenommene Interesse für Menschen, Kulturen und Unternehmen, haben mir immer wieder Türe zu neuen beruflichen Herausforderungen geöffnet. Für ein US-amerikanisches Unternehmen durfte ich bis 2012 die internationalen Aktivitäten verantworten. Dabei ist auch das ein oder andere Geschäft nicht nur geradlinig verlaufen – und es gibt immer eine Lösung, die alle Beteiligten zufrieden stellt.
Irgendwie habe ich wohl ein Gespür für Menschen und Situationen und kann kreative Wege gemeinsam mit ihnen entdecken.

Fragen stellen, in Frage stellen, Status Quo nicht bedingungslos akzeptieren und ein Blick für das Machbare machen aus mir einen Coach auf Augenhöhe.

Da kann es auch mal grummeln im Bauch, denn “den Kopf in den Sand zu stecken und hoffen, dass ES vorübergeht“ ist kein Patentrezept. Gemeinsam identifizieren wir die Themen und sprechen diese an.

Seit 2015 arbeite ich als unabhängiger Berater & Coach in der Life Science Industrie mit Schwerpunkt auf General Management, Vertrieb & Marketing. Meine Kunden schätzen meine Hands On Mentalität und meinen hohen Identifikationsgrad mit den Teams.

Die Zertifizierung zum ScaleUp Senior Coach habe ich angestrebt, nachdem ich selbst als Teilnehmer eines InHouse Programms die Resultate mit meinem Team erleben durfte. Der pragmatische Ansatz von ScaleUp trifft zu 100% auf meine persönliche Arbeitsweise und hat mich überzeugt meine Kompetenzen für Wachstum systematisch auszubauen.

Zusammen machen wir Strategie leicht und erlebbar. „Jungen“ Menschen Business leicht und verständlich zu machen ist mein „WHY“
Und für die ganz Neugierigen: Ich stamme aus dem Ruhgebiet und habe meine Heimat südlich des Weißwurstäquators gefunden – heute darf ich im 5-Seenland bei München leben und wirken. Neben der Funktionalität des Gehirns, der Art und Weise wie wir denken & fühlen und wie unsere Kommunikation unser Unterbewusstsein beeinflusst, interessiere ich mich für leibliches Wohl in Form von Kochen & Essen, betreibe Ausdauersport und bin begeisterter Golfspieler.