Fast ausverkauft: Komm zum nächsten scale up Bootcamp

FACe – Der Weg zur Klarheit in eurer Organisation 

Erfahre, wie dir die FACe dabei hilft, Rollen klar zu definieren, Verantwortlichkeiten zuzuweisen & die Kommunikation zu verbessern.

In einer schnelllebigen Geschäftswelt (wir arbeiten viel mit dem Begriff “VUCA Welt”) ist es entscheidend, dass jedes Teammitglied seine Rolle und Verantwortlichkeiten genau versteht. Hier kommt die Functional Accountability Chart (kurz FACe) ins Spiel. Ursprünglich in dem Buch „Scaling Up“ vorgestellt, bietet die FACe eine klare Struktur, um die Verantwortlichkeiten innerhalb einer Organisation zu definieren und zuzuordnen. 

Functional Accountability Chart  – Was ist die FACe?

FACe steht für Functional Accountability Chart und ist ein Werkzeug, das dazu dient, Rollen und Verantwortlichkeiten innerhalb einer Organisation zu klären. Diese Methode hilft dabei, die wesentlichen Geschäftsprozesse zu identifizieren und festzulegen, wer für welche Prozesse verantwortlich ist. Dadurch wird eine klare Zurechenbarkeit für die Leistung geschaffen. 

7 Schritte zur Erstellung einer FACe: 

  • Organisationsstruktur definieren: Zuerst wird die Gesamtstruktur der Organisation abgebildet, einschließlich Abteilungen, Teams und Berichtslinien
  • Schlüsselfunktionen identifizieren: Als Nächstes werden die Schlüsselfunktionen ermittelt, die innerhalb der Organisation ausgeführt werden, wie Finanzen, Marketing, Betrieb usw. 
  • Funktionale Verantwortung zuweisen: Für jede Schlüsselfunktion wird eine bestimmte Person oder ein Team als verantwortlich festgelegt. 
  • Verantwortlichkeit definieren: Die spezifischen Aufgaben und Verantwortlichkeiten, für die jede Person oder jedes Team innerhalb ihrer zugewiesenen Funktion verantwortlich ist, werden definiert. 
  • Die FACe-Dokumentation erstellen: Eine visuelle Darstellung, einschließlich Organisationsstruktur, Funktionen, Funktionsinhabern und Verantwortlichkeiten, wird erstellt. 
  • Kommunizieren und verteilen: Die FACe wird mit allen Stakeholdern geteilt, um sicherzustellen, dass jeder seine Rolle und Verantwortlichkeiten versteht. 
  • Überprüfen und aktualisieren: Sie sollte regelmäßig überprüft und aktualisiert werden, um sicherzustellen, dass sie genau und relevant bleibt, wenn sich die Organisation weiterentwickelt. 

Was ist der eigentliche Nutzen? 


„Skalieren heißt, ein Unternehmen aufzubauen das funktioniert, wenn du nicht da bist. Dafür ist es aber wichtig erst mal klar heraus zu schälen, welche Funktion es braucht, damit der Laden überhaupt funktioniert. Und das ist genau die äußerst pragmatische und gleichzeitig auch ungewöhnliche Frage, mit der wir uns im Rahmen dieser Übung beschäftigen. Die FACe ist eines der wichtigsten Werkzeuge für den oder die CEO: arbeite daran, hier mindestens 60-70 % aller Funktionen mit Pliant zu besetzen.“

Zitat Nikolai Ladanyi 

Durch die Erstellung einer FACe können Organisationen die Kommunikation verbessern, Verwirrung und Überschneidungen in den Verantwortlichkeiten reduzieren und sicherstellen, dass jeder genau weiß, was von ihm erwartet wird. 

Dadurch bekommen wir mehr Klarheit und Zufriedenheit in die Organisation. Mehr über das Thema Mitarbeiterzufriedenheit erfahren möchtest, schaue gerne in unserem Blogbeitrag „Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit“ vorbei.  

Die FACe in der Praxis: 

Eine praktische Vorlage für die Anwendung der FACe findest du in unserem digitalen Workbook, welches du dir direkt in unserer scale up App oder auf unserer Website im Bereich „Downloads“ herunterladen kannst. Diese Vorlage ermöglicht es dir, die FACe-Methode direkt in deine Organisation umzusetzen und die Effizienz und Klarheit deines Teams zu steigern. 

FACe

In unserem Workbook findest du zudem weitere nützliche Vorlagen wie den Growth Canvas oder eine übersichtliche OJR-Vorlage. Erfahre hier mehr über den scale up Growth Canvas und über die Wichtigkeit von OJRs in Unternehmen.  

Unser Fazit zur Functional Accountability Chart: 

Die Functional Accountability Chart ist ein mächtiges Werkzeug, um Struktur und Klarheit in jede Organisation zu bringen. Indem du die Verantwortlichkeiten klar definierst und kommunizierst, kannst du die Effektivität deines Teams maximieren und ein Umfeld schaffen, in dem jeder Einzelne zur Erreichung der Unternehmensziele beiträgt. Um mehr über die FACe zu erfahren und wie du sie in deine Organisation implementieren kannst, empfehlen wir dir tiefer in unser Buch „Scaling Up“ einzutauchen.  

Mach's wie 1.000+ andere Unternehmen und melde dich zu unserem Newsletter für Skalierer an

Dich erwarten die neuesten scale up Hacks, Insights aus unseren Coachings, kommende Events, Webinare und mehr.

scale up Illustration Laptop

Wie geht's weiter?

1. Lerne effektiver zu skalieren

Wirf einen Blick in unsere Bücher Scaling Up und HYPER-ORG FOR HYPER-GROWTH. Abonniere unseren Newsletter, um benachrichtigt zu werden, wenn wir neue interessante Artikel veröffentlichen oder Webinare anbieten.

Sieh dir unsere Videos an, hör unseren Podcast und lies unsere Blogbeiträge, die nützliche Tools und Techniken enthalten. Bleibe up-to-date bei LinkedIn und Instagram!

Lerne die Grundlagen erfolgreicher Skalierung in unserem Online-Kurs scale up Starter.

2. Lass dich von erfahrenen Unternehmern coachen

Mit dem scale up Framework und unserem Team aus erfahrenen Unternehmern haben wir bereits mehr als 500 Unternehmen zur Spitzenperformance geführt.

3. Kontaktiere uns

Du hast Fragen oder Anregungen zum scale up Framework? Du möchtest weitere Informationen zu unseren Coaching-Programmen erhalten? Dann nichts wie los und kontaktiere uns!

Das könnte dich auch interessieren